Gebet, Seelsorge

Meine Seele hängt an dir; deine rechte Hand hält mich.

Psalm 63,9

 

Zusam­men reden, zuhö­ren, für­ein­an­der beten, Freu­den tei­len, Las­ten tra­gen, Befrei­ung erle­ben, Fra­gen stel­len, ermu­ti­gen, trös­ten, kor­ri­gie­ren …

Wir freu­en uns auf die Begeg­nung mit dir oder auf ein gemein­sa­mes Weg­stück der Beglei­tung.
Es ist uns wich­tig, den Men­schen ganz­heit­lich ernst zu neh­men. Wo nötig, wird fach­spe­zi­fi­sche Hil­fe ver­mit­telt oder bei­gezo­gen.

 

Kontakt

Mar­co Mül­ler